Datenschutz

Datenschutzhinweis zum Startfragebogen

Die Teilnahme an dem Startfragebogen ist freiwillig. Die Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form für eine statistische Auswertung dieses Programms verwendet. Die Daten werden weder an Dritte weiter gegeben noch werden sie außerhalb dieses Programms verwendet.

Das Abbrechen des Fragebogens ist nicht möglich, da die Daten für die Auswertung sonst nicht mehr brauchbar sind.


Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Zugriffsprotokollierung

In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unser Angebot www.endlich-aufatmen.at und bei jedem Abruf einer Seite bzw. Datei werden über diesen Vorgang Daten, die eine Identifizierung unter Umständen ermöglichen könnten, in einer Protokolldatei gespeichert.

Im einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Abrufes bzw. der Anforderung
  • Name der abgerufenen Seite bzw. Datei
  • Verweis, von welcher Seite aus diese Seite aufgerufen wurde
  • vom Nutzer verwendeter Browsers einschließlich der Browserversion
  • vom Nutzer verwendetes Betriebssystem

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp/ Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.


Datennutzung/Nutzerprofile

Die Nutzung der Inhalte oder Angebote auf www.endlich-aufatmen.at wird zwar nutzerbezogen durch die Protokollierung der IP-Adresse gespeichert, jedoch nicht nutzerbezogen ausgewertet. Das bedeutet, dass die STGKK weder personenbezogene Nutzerprofile, noch Nutzerprofile unter Verwendung von Pseudonymen (z. B. unter Verwendung der IP-Adresse) erstellt. Die IP-Adresse wird ausschließlich aus Gründen der Datensicherheit gespeichert, damit unzulässige Zugriffsversuche und Zugriffe auf den Web-Server identifiziert und nachverfolgt werden können.

Werden Sie bei der Nutzung einer angebotenen Dienstleistung zur Angabe Ihrer persönlichen Daten aufgefordert, so ist die Zusammenführung Ihrer persönlichen Daten mit den Daten aus der Zugriffsprotokollierung über die IP-Adresse zum Zweck der Erstellung eines personenbezogenen Nutzerprofils ausgeschlossen.

Das Nutzungsverhalten aller Nutzer des Angebotes der www.endlich-aufatmen.at wird von uns anhand der gespeicherten Daten ausschließlich in anonymer Art und Weise und ausschließlich zu statistischen Zwecken sowie zum Zweck der Optimierung und Weiterentwicklung unseres Internetangebotes ausgewertet.

Wir geben diese Daten nicht an Dritte weiter. Der Verkauf oder die Vermietung dieser Daten sind ebenso ausgeschlossen.


Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Die im Zusammenhang mit dem Zugriff der Nutzer auf unser Internetangebot protokollierten Daten werden für die Dauer von 2 Monaten gespeichert und danach gelöscht.


Einsatz von Cookies

Cookies sind Informationen, die der Web-Server im Browser Ihres Computers ablegt und über die Sie bei einem Folgebesuch der Website identifiziert werden können. Während der Nutzung unseres Internetangebotes speichern wir auf der Festplatte Ihres Computers nur sogenannte Session-Cookies, die lediglich für Ihren Besuch auf unserer Website von Bedeutung sind. Diese Cookies dienen ausschließlich der Verbindungssteuerung und Navigation und ermöglichen Ihnen ein nutzerfreundliches Surfen in unserem Internetangebot. Sie "merken" sich z. B. bestimmte Einstellungen während der Sitzung und ersparen wiederholte Eingaben.

In den Browserversionen ab Netscape 3.0 / MS Internet Explorer 3.0 wird Ihnen die Option einer Warnmeldung angeboten, wenn ein Webserver auf Ihrem Computer ein Cookie setzen möchte. Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Wenn Sie www.endlich-aufatmen.at verlassen, werden diese Cookies von der Festplatte Ihres Computers automatisch wieder gelöscht. Sie werden also nie dauerhaft dort gespeichert. Unabhängig davon können Sie Cookies auch nachträglich auf Ihrem Rechner löschen, z. B. wenn durch eine Störung in der Internetverbindung die automatische Entfernung nicht mehr erfolgen konnte.

Andere Techniken, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachvollziehen zu können, werden ebenso nicht verwendet.


Schutz der personenbezogenen Daten

Als Krankenversicherungsträger unterliegen wir den Vorschriften des Allgemeinen Sozialversicherungsgesetzes (ASVG). Dort sind im Achten Teil, Abschnitt X die datenschutzrechtlichen Bestimmungen geregelt. In diesem Zusammenhang dürfen wir personenbezogene Daten nur dann erheben, verarbeiten (insbesondere speichern) und nutzen, soweit dies für die Erfüllung unserer gesetzlichen Aufgaben zulässig und erforderlich ist. Darüber hinaus dürfen wir von Ihnen nur dann Daten erheben, verarbeiten und nutzen, wenn Sie darin einwilligen, also damit einverstanden sind. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden. Unsere Mitarbeiter sind auf die Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet und geschult. Diese Verpflichtung gilt über das Ende des Beschäftigungsverhältnisses hinaus.


Widerrufsrecht

Wenn Sie uns auf freiwilliger Basis eine Einwilligung in die zweckgebundene Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die betreffenden Daten werden dann umgehend gelöscht.


Sicherheit/Verschlüsselung

Die getroffenen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen schützen Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff durch unberechtigte Personen. Sie werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend aktualisiert und verbessert, wie z.B. die Verbindungsverschlüsselung bei der Übertragung personenbezogener Daten im Internet.

Wenn Sie zur Angabe von persönlichen Daten aufgefordert werden, um eine angebotene Serviceleistung in Anspruch nehmen zu können, so werden diese Daten von Ihrem Rechner zu unserem Server und umgekehrt über das Internet verschlüsselt übertragen. Die Verschlüsselung wird bei der Versendung von Daten automatisch aufgebaut und nach erfolgter Übertragung wieder beendet. Dazu verwenden wir das Secure Sockets Layer Protokoll (SSL). Die SSL-Verschlüsselung basiert auf einer Verbindungsverschlüsselung der Verbindung Ihres Rechners zum stgkk.at-Server. Eine Kenntnisnahme der Daten durch Unbefugte wird damit verhindert.

Tipp: Den Sicherheitsgrad der SSL-Verschlüsselung können Sie maßgeblich mitgestalten. Unser Server ist in der Lage die SSL-Verschlüsselung mit bis zu 128 Bit zu betreiben. Welcher Verschlüsselungsgrad tatsächlich bei Ihrer Verbindung existiert hängt von Ihrem Internet-Browser ab. Wir empfehlen hier die neuesten Browserversionen einzusetzen, da hier die Verschlüsselung mit 128 Bit möglich ist.


Datensicherheit

Alle Systeme, in denen Ihre personenbezogenen Daten gespeichert sind, sind kennwortgeschützt und nur einem bestimmten Personenkreis zugänglich. Diesem ist durch strenge Sicherheitsauflagen die Weitergabe der Daten an Dritte untersagt.


Haftungsbeschränkung

Die STGKK haftet nicht dafür, dass Internetseiten nicht erreichbar und Dateien technisch nicht in Ordnung sind.

Das Informationsangebot der STGKK enthält Querverweise ("Links") zu anderen Internetangeboten, z. B. von Kooperationspartnern. Die Weiterleitung zu einem verlinkten Angebot eines anderen Diensteanbieters erkennen Sie grds. daran, dass im Browser ein neues Fenster geöffnet wird, in dem der entsprechende externe Inhalt angezeigt wird. Die externen ("fremden") Inhalte wurden beim Setzen des Links daraufhin geprüft, ob diese zivilrechtlich oder strafrechtlich gegen geltende Normen verstoßen. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass diese Inhalte im Nachhinein von den jeweiligen Anbietern verändert werden. Sollten Sie der Ansicht sein, dass verlinkte externe Seiten gegen geltendes Recht verstoßen oder sonst unangemessene Inhalte haben, so teilen Sie uns dies bitte mit. Wir werden Ihren Hinweis prüfen und den externen Link gegebenenfalls umgehend entfernen. Insoweit haften wir nicht für die Inhalte verlinkter externer Internetseiten, ebenso wenig für deren Verfügbarkeit.

Bitte beachten Sie, dass sich diese Datenschutzerklärung nur auf das Angebot www.endlich-aufatmen.at erstreckt. Für die verlinkten externen Inhalte können andere Datenschutz- und Datensicherheitsbestimmungen gelten. Wer für das jeweilige Angebot die Verantwortung trägt, erfahren Sie im Impressum.


Allgemeines

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen österreichischem Recht. Wir können diese Bedingungen jederzeit ändern. Wir empfehlen Ihnen deshalb sie sich von Zeit zu Zeit durchzulesen. Sind einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam oder lückenhaft, berührt das nicht die Wirksamkeit der übrigen Klauseln. Sollten Sie irgendwelche Vorschläge, Kommentare oder Fragen haben, schicken Sie uns eine E-Mail.

Stand: 02.01.2007


Kontaktformular

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.


Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de